Hilfe und Support Hotline
Telefonische Hotline  0461 674 239 0
Mo - Fr 8:00 bis 17:00 Uhr

Wäscheabwurf Bestandteile

Wäscheabwurf Bestandteile - individuell kombinierbar


Einwurftür oben

Einwurftür von oben


Einwurftüren zur direkten Montage an Rohre.
Die Einwurftüren können direkt auf dem Boden montiert werden oder aber auch hochgemauert werden.

Ampel24 Einwurftür, rund-eckig, Edelstahl, abschließbar, Ø 300 mm
UVP des Herstellers
399,00 EUR*
jetzt 359,00 EUR*
1 bis 6 (von 6 Artikeln) Seiten:  1 
Die meist bevorzugte Variante einen Wäscheabwurf zu verschließen ist eine Einwurftür. Einfach Handhabung und die Möglichkeit, den Einwurf abschließen zu können, sind hierbei ausschlaggebend. Außerdem fügen sich diese Türen leicht in das Gesamtbild eines Badezimmers ein und lassen sich gegebenenfalls auch gut „verstecken“.

Die Wahl besteht zwischen einer seitlichen Einwurfmöglichkeit oder dem direkten Einwurf in den Schacht von oben.

Natürlich ist es besonders in Feuchträumen wie dem Bad und dem Waschkeller oder Hauswirtschaftsraum sehr wichtig, rostfreie Materialien zu verwenden. Daher werden für die Zubehörteile von unserem Wäscheabwurfsystem nur rostfreie Materialien wie der V2A Edelstahl oder PVC (Polyvinylchlorid) verwendet. Gerade bei der Einwurftür ist dieser Aspekt natürlich nicht außer Acht zu lassen.

Wenn das obere Ende des Wäscheabwurfs in den Boden eingelassen wurde oder in einem Podest oder Sockel versteckt, wird die Einwurftür direkt mit dem Schachtrohr verbunden. Somit kommt für diese Art des Wäscheabwurfs nur eine Tür mit runder Anbindung in Frage.
Trotzdem bieten sich auch in diesem Fall einige Auswahlmöglichkeiten an:

Einwurftür rund mit rundem Rahmen
Dieses Modell bieten wir in rostfreiem, gebürstetem V2A Edelstahl sowie mit einer weißen Pulverbeschichtung an. Selbstverständlich sind auch diese Türen abschließbar, 2 Schlüssel werden jeweils mitgeliefert. Der Anschlag dieser Tür kann durch die runde Anbindung in jeder beliebigen Position eingebaut werden. Durch den praktischen Muschelgriff lässt sich die Tür auch nach oben sehr leicht öffnen.

Einwurftür rund mit quadratischem Rahmen
Einen besonderen Reiz bietet dieser Kontrast. Auch in dieser Form liefern wir natürlich in Edelstahl und weiß pulverbeschichtet und ebenfalls abschließbar. Der quadratische Rahmen lässt sich hervorragend in einen gefliesten Boden oder eine geflieste Ablage einbinden, da keine Fliesen rund zugeschnitten werden müssen. Und auch in diesem Format sind die Türen mit einem Muschelgriff ausgestattet, so dass sich auch hier mit Handhabung keine Probleme einstellen.

Freistehende Einwurftüren
Diese exklusiven Säulen bieten ein sehr edles Bild und passen hervorragend in jedes Bad, wo sie den schicksten Wäschekorb ersetzen. Sie werden selbstverständlich ebenfalls aus rostfreiem, gebürstetem V2A Edelstahl gefertigt. Bei dieser Einwurftür wird das Scharnier mit drei Schrauben befestigt, damit eine hohe Stabilität und lange Lebensdauer gewährleistet ist. Auch hier können Sie sich auf den praktischen Muschelgriff verlassen.
Damit diese Säule auf praktisch jedes Wäscheabwurfsystem passt, wird sie in zwei Größen hergestellt: Ø 285 mm und Ø 300 mm. Somit sind die gängigsten und sinnvollsten Größen abgedeckt. Bei einem geringeren Durchmesser kann es sonst schnell zu Problemen kommen, da größere Wäschestücke dann feststecken können.

Wäscheschacht Einwurftüren gibt es in verschiedenen Variationen. Es gibt Einwurftüren bei denen man die Wäsche von oben hinein wirft und es gibt die seitliche Ausführung passend für Kunden, die die Einwurftür in einer Wand eingebaut haben wollen, einige sind abschließbar einige nicht. Auch farblich gibt es Unterschiede, wir führen sie in weiß und Edelstahl Farben.
Einwurftüren sind für die direkte Montage an Schachtrohre gedacht, die Einwurftüren können direkt auf dem Boden oder aber auch hochgemauert montiert werden.

Soll die Einwurftür in eine Wand montiert werden, werden dafür Schurrenrohre benötigt. Diese gibt es in Edelstahl oder in PVC, Edelstahl ist sehr edel, PVC dagegen eher preiswert aber sehr robust! Einige der Einwurftüren haben automatisch eine Dichtung aus Gummi dabei, andere wiederum nicht! Eine Gummidichtung ist sehr wichtig um einen Wärmeaustausch zu vermeiden.
Achten Sie beim Einbau darauf, dass Sie für die rechteckigen oder quadratischen Einwurftüren die richtige Schurrengröße verwenden. Vergleichen Sie unbedingt die Einbaumaße der seitlichen Einwurftür und der Schurre.
Alle unserer Einwurftüren sind aus Edelstahl (V2A), und werden mit einem der höchsten Qualitätsstandards anerkannt. Da die Farbunterschiede leider nicht immer so gut ersichtlich sind, bitten wir Sie, zum Vergleich der Farben eine RAL-Farbtonkarte zu benutzen. Die Maße und technische Hinweise finden Sie generell unter den einzelnen Artikeln ausführlich aufgelistet!


Impressum
Ampel 24 Vertriebs GmbH & Co. KG

Kauslunder Str. 75b
D-24943 Flensburg, Germany

Telefon: 0461 674239 0
Fax: 0461 674239 300

E-Mail: info@ampel24.de

Amtsgericht Flensburg HRA 4931
Sitz der Ges.: Kauslunder Str. 75b, 24943 Flensburg
UStIdNr.: DE240615056
pers. haftende Gesellschafterin: Nimato Verwaltungsges. mbH
Geschäftsf.: Marcus Petermann / Lars Marten
Amtsgericht Flensburg HRB 5206
* alle Preise inkl. MWSt. und zzgl. Versandkosten, Angebote gütig bis 24.10.2017
Parse Time: 0.147s